English Version
Wilofa: Sie haben fragen: +0049 2603/9185-0
Wilofa Sonderteilebeschichtung Wilofa Nagelpflege Wilofa Dentalprodukte Wilofa Unternehmen
Wilofa Sonderteilebeschichtung   Wilofa Nagelpflege   Wilofa Dentalprodukte   Willi Lohmann Wilofa Unternehmen
Wilofa Sonderteilebeschichtung
WILOFA Diamant - Spezialisiert auf Sonderbeschichtungen

Als Grundträger für galvanische Diamantwerkzeuge dienen beispielsweise die folgenden Materialien: Stahl, Aluminium, Messing oder Galvano-Kunststoffe.

Nachdem die Werkzeuge mit einem, der zu beschichtenden Oberfläche angepassten, Kontakt versehen wurden, wird die nicht zu beschichtende Fläche durch verschiedene Abdeckmaterialien abgedeckt. Hierzu zählen u.a. Speziallacke, Klebebänder oder handgefertigte Kunststoffvorrichtungen. Folglich bleibt die zu beschichtende Fläche frei von diesen Abdeckmaterialien.

Anschließend beginnt der eigentliche Beschichtungsprozess.

Den ersten Schritt bildet eine mechanische Vorreinigung, gefolgt von einer galvanischen Vorbehandlung in unterschiedlichen galvanischen Bädern. Dies ist die Grundvoraussetzung für eine optimale Haftung der Diamant/Nickelschicht auf dem Trägermaterial. Nun wird das Werkzeug in die entsprechende Vorrichtung eingesetzt und das Diamantkorn eingebracht. Jetzt wird die Spannung angelegt und nach genauen Vorgaben die korrekte Abscheidungsgeschwindigkeit gewählt. Der Nickel beginnt, die Diamantkörner in die notwendige Matrix einzubetten. Je nach Anwendung unterscheiden sich die eingesetzten Diamantkörner in Ihrer Größe wie auch die Einbettiefe der einzelnen Diamanten erheblich.